Ensembles

Für nähere Informationen oder bei Buchungswünschen bitte an meine E-Mail schreiben: floryan.info@gmail.com


INNANNA

Fünf Musiker schaffen, in immer wieder wechselnden Besetzungen, einen Zusammenklang von insgesamt mehr als 20 Instrumenten. Die Musik berührt sowohl Weltmusikelemente als auch Themen der Renaissancemusik, lässt Pop- und Minimalmusik durchklingen, groovt ordentlich und entspannt zugleich, bewegt sich zwischen Gegensätzen und entwickelt sich stetig weiter.

Zur Website


Maria Ma - Hackbrett, Melodica, Bougarabou..

Flo Ryan - Irish Bouzouki, Hulusi, Duduk, Gitarre, Indianerflöte, Maultrommel....

Valerie Fritz - Cello, Shruti Box

Gernot Reichholf - Hang, Tampura, Bass Mundharmonika, Sansula....

Kenneth Gasser - Cajon, Darabouka, Udu

Serles

Serles, Inner-nationale Musik trifft auf internationale Musik, Aufgeschriebenes trifft auf Ausgegrabenes, Trad. trifft auf Pop.

 

Der Groove setzt sich in Gang, sowohl das Herz als auch die Beine hüpfen.

 

 

Die Balfolkgruppe SERLES zeigt, dass Musik ein vorzügliches Vehikel dafür sein kann, Grenzen von Raum und Zeit aufzulösen und zu überwinden.

Veronika Kopf - Schäferpfeife, Gitarre

Flo Ryan - Bouzouki, Gitarre, Böhmischer Bock, Rauschpfeife, Drehleier

Kenneth Gasser - Darabouka, Cajon

Ivana Petrášová - Kontrabass

Thomas Riesner - Geige, Gitarre

Nada-Brahman

Nada-Brahman…“das Absolute, das sich als Klang manifestiert“. Ein vielseitiges Trio, welches ihre Zuschauer selbst zum Teil dieses großen Ganzen werden lässt. Indische Mantren, kraftvoll und gleichzeitig tief entspannend, eingebettet im Klangkörper der drei Musiker. Eine musikalische Reise, ein besonderes Erlebnis. 

Susi Woods: Stimme, Gitarre, Harmonium,…

Flo Ryan: Bouzouki, Duduk, Hulusi, Sansula, Duclar,…

Armin Kirchmair: Cajon, Rahmentrommel, Djembe, Smallpercussion,…

Free Feet

Die Free Feet- eine Band die vor allem mit ihrer improvisierten, keltisch und mittelalterlich angehauchten Musik überzeugt. Mit einer Vielzahl an Instrumenten wird experimentiert. Von eher bekannteren Instrumenten wie der Geige, der Gitarre oder der Trommel bis hin zu Flöten oder Streichinstrumenten aus dem fernen Osten, Australien oder aus Afrika, all das macht die Musik zu einer regelrechten Klangreise.

Linda Mützel - Geige

Theresa Unterberger - Cajon, Trommel, Caisa

Flo Ryan - Irish Bouzouki, Gitarre, Hulusi, Duclar